*
Top_02
Top_B40
M.I.S

Management-Informations-Systeme GmbH
 
Menu

Business Engineering

Unternehmen und andere Organisationen sehen sich immer häufigeren und immer massiveren Veränderungen ausgesetzt. Oft lösen technische Innovationen Veränderungen aus, Rahmenbedingungen und Märkte ändern sich rasant, Unternehmen müssen sich schnell anpassen oder laufen in Gefahr, vom Markt zu verschwinden. So entstehen Chancen zur Erneuerung und Verbesserung, aber es wird auch Bestehendes und Bewährtes in Frage gestellt.

Business Engineering ist in unserem Verständnis der Ansatz zur ganzheitlichen Konzeption, Führung und Umsetzung von Veränderungen. Die fachlichen Gestaltungsaufgaben auf Strategie-, Prozess- und Systemebene werden hier genauso berücksichtigt wie die  «weichen» Aspekte des Change Managements, z.B. die Motivation von Mitarbeitenden, Führung, Kommunikation und Machtverhältnisse.

Ein Business Engineer ist befähigt zur aktiven, ganzheitlichen Transformation und damit zur Übernahme anspruchsvoller Führungspositionen in Unternehmen und anderen Organisationen. Ein Business Engineer ist in der Lage, etwas Entscheidendes zu tun: «Change the Business».

Unsere Business Engineers
  • haben gelernt, bei der Führung und Gestaltung von Veränderungssituationen methodisch und geplant vorzugehen
  • denken ganzheitlich und beziehen in ihrem Führungs- und Gestaltungsverhalten die relevanten Anspruchsgruppen systematisch ein
  • sind auch in interdisziplinären, organisationsübergreifenden Teams in verschiedenen Rollen produktiv tätig
  • verfügen über interkulturelle Kompetenz
  • erfüllen ihre Managementaufgaben erfolgreich auf der Basis der Betriebswirtschaftslehre und angrenzender Disziplinen
  • reflektieren ihre Persönlichkeit sowie ihr Führungsverhalten und sind in der Lage, ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln

Menu
Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail